Auswahl des Hörgeräte-Akustikers

Hörgeräteakustiker sind mit ihrer mindestens dreijährigen Ausbildung für die Anpassung von Hörsystemen spezialisiert. Da für den Prozess der Anpassung mehrere Besuche notwendig sind und auch nach dem Kauf der Hörgeräte eine kontinuierliche Nachsorge durch den Akustiker notwendig ist, empfiehlt es sich, einen Akustikerbetrieb in der Nähe auszuwählen.

Wenn Ihr erster Eindruck nicht positiv ist oder Ihnen auch im Laufe der Versorgung Zweifel kommen, scheuen Sie sich nicht, den Akustikerbetrieb zu wechseln. Abzuraten ist von einer Hörgeräteanpassungen durch den HNO-Arzt oder seiner Mitarbeiter. Diese sind in der Regel dafür nicht ausgebildet und das Sortiment ist beschränkt.

Individuelle Beratung und Auswahl von Hörsystemen

Quelle: www.hoerkomm.de/checkliste-hoergeraete

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar