Welttag des Hörens bei WiNDiSCH

Orientierung und Sicherheit im Alltag, Gespräche mit Freunden und in der Familie oder der Genuss der Lieblingsmusik – all das ermöglicht uns das Gehör. Der Hörsinn schafft Verbindungen zwischen Menschen und ist somit “der Sinn deines Lebens“.

Umso wichtiger ist es, das Gehör zu schützen und im Falle einer Hörminderung bestmöglich zu versorgen. Um möglichst viele Menschen über die Bedeutung guten Hörens zu informieren und für die Optimierung des eigenen Hörsinns zu sensibilisieren, gibt es den Welttag des Hörens.

Starke Partner
Gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Branchenpartnern wie WiNDiSCH Optik & Hörgeräte veranstaltet der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) jedes Jahr den Welttag des Hörens. Ziel ist es, über Ursachen, Risiken und mögliche Folgen einer Hörminderung aufzuklären.

Es werden geeignete Wege zur Prävention, frühen Diagnose und bestmöglichen Versorgung des Gehörs aufgezeigt. Der Welttag wird von der führenden Organisation der Zuhörförderung in Deutschland, der Stiftung Zuhören, zusammen mit dem Programm Lilo Lausch unterstützt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch. Ihr Uwe Windisch & Team